Schüler / Schülerin des Jahres - vor und hinter den Kulissen des GZG

Besonderes Engagement für die Schulgemeinschaft des GZG

 Seit dem Schuljahr 2016-17 werden Schülerinnen und Schüler des GZG, die sich in besonderem Maße außenunterrichtlich engagieren, ausgezeichnet. Vorschläge hierfür werden von Schülern und Lehrern gemacht.

Kriterien:

Schülerinnen und Schüler können geehrt werden für

  • herausragende Beiträge zur Gestaltung des Schullebens,
  • überdurchschnittliches soziales Engagement und / oder
  • andere besondere Leistungen.
  • Ämter wie Klassensprecher, Tagebuchführung etc., die bereits auf andere Art anerkannt werden, sind keine hinreichende Begründung für den Preis „Schüler/ Schülerin des Jahres“.
  • Jedes Jahr können maximal zehn Personen ausgezeichnet werden.

 

Ablauf:

-       Vorschläge können mithilfe des dafür vorgesehenen Formulars eingereicht werden.

-       Das Formular kann heruntergeladen (siehe unten) und von SchülerInnen und LehrerInnen ausgefüllt und im Sekretariat abgegeben werden.

-       Zwischen dem 09.04.18 und dem 08.06.18 können Vorschläge eingereicht werden.

-      Die Steuerungsgruppe entscheidet in diesem Jahr über den Preisträger.

-      Die Preisträger werden im Rahmen der Abschlussfeier am Schuljahresende bekannt gegeben.

-      Ein Foto der Preisträger und ausgewählte Begründungen für die Preisverleihung werden ausgestellt.

Preis:

-       Eine Urkunde sowie ein Gutschein.

 

Stand April 2018